Ostsee Törn nach Riga

,

vom 24.August bis 26. September mit meinen zwei Söhnen David und Vincent sind wir von Wismar aus gestartet und nach Riga gesegelt.

Unsere Hafenstops: Warnemünde, Darßer Ort, Kloster auf Hiddensee, Sandhammaren in Schweden, die Insel Tjärö, weiter nach Sandhamn und Vändburgsviken auf Gotland weiter nach Slite und von dort quer über die Ostsee bis zur Estnischen Insel Rahnu und ins lettische Mersrags nach Riga. Auf der Rückreise über Roja und Ventspils mit Sturm abwettern weiter nach Pavilosta von dort nach Liepaja, nach Klaipeda von dort großer Schlag vorbei an der Kurischen Nehrung und über die Danziger Bucht nach Wladyswowo/Grossendorf weiter nach Leba und über Rügenwalde nach Kolberg hier war die Reise zu Ende und das Boot kam unbeschadet aus dem Wasser.

Ostsee Segeln mit dem eigenen Boot

Endlich mal wieder auf eigenem Kiel unterwegs zwischen Wismar und Fehmarn. Bei schönstem Segelwind mit bis zu 20 Knoten. Unterwegs 7,5 Knoten über Grund, die Welle genossen. Ein paar schöne Erlebnisse will ich Euch nicht vorenthalten.
Unterwegs nach Wismar bei schönem achterlichen Wind mit meiner Tournesol

Wind und Wetter für Berlin

, , ,

Seit heute ist hier, in meinem Segelskipper Blog, immer die Windy.com Wind und Wettervorhersage zu sehen. War super einfach als Widget zu integrieren. Und hilft jedem Skipper bei der Törnvorbereitung. Auch schön für meine Segelgäste in Berlin/ Zeuthen. Sie können, bevor Sie zu mir an Bord meiner Tournesol (Delanta 75) kommen, kurz schauen welche Kleidung die Richtige ist. Badehose und Sonnencreme oder doch lieber regenfeste Jacke. Hoffe es gefällt Euch auch und Ihr macht rege davon Gebrauch.

Dänische Südsee September 2017

segeln mit Skipper

Stille am Morgen Nähe Marstall

Mit 6 Knoten über die herbstliche Ostsee

Start Silverrudder Svendborg