Ostsee Törn nach Riga

,

vom 24.August bis 26. September mit meinen zwei Söhnen David und Vincent sind wir von Wismar aus gestartet und nach Riga gesegelt.

Unsere Hafenstops: Warnemünde, Darßer Ort, Kloster auf Hiddensee, Sandhammaren in Schweden, die Insel Tjärö, weiter nach Sandhamn und Vändburgsviken auf Gotland weiter nach Slite und von dort quer über die Ostsee bis zur Estnischen Insel Rahnu und ins lettische Mersrags nach Riga. Auf der Rückreise über Roja und Ventspils mit Sturm abwettern weiter nach Pavilosta von dort nach Liepaja, nach Klaipeda von dort großer Schlag vorbei an der Kurischen Nehrung und über die Danziger Bucht nach Wladyswowo/Grossendorf weiter nach Leba und über Rügenwalde nach Kolberg hier war die Reise zu Ende und das Boot kam unbeschadet aus dem Wasser.

Ostsee Segeln mit dem eigenen Boot

Endlich mal wieder auf eigenem Kiel unterwegs zwischen Wismar und Fehmarn. Bei schönstem Segelwind mit bis zu 20 Knoten. Unterwegs 7,5 Knoten über Grund, die Welle genossen. Ein paar schöne Erlebnisse will ich Euch nicht vorenthalten.
Unterwegs nach Wismar bei schönem achterlichen Wind mit meiner Tournesol

3 Wochen Skippereinsatz in der Inselwelt Kroatiens

Im Juni 2019 mit der Segelyacht Arkadi, einer GibSea 472 unterwegs in der Inselwelt Dalmatiens im Auftrag von Arkadia Segelreisen. Mit mir als Skipper bei schönem Wetter, gutem Wind und warmem, klarem Wasser von Trogir aus Richtung Hvar, Korcula, Vis, Brac, Solta und entlang der Kroatischen Festlandsküste segeln.
Skipper auf Arkadi Segelyacht